Skip to main content

Dirt Devil M608 Saugroboter Navigator

(3 / 5 bei 60 Stimmen)

319,89 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2017 22:26

Marke

Den Dirt Devil M608 Saugroboter Navigator zeichnet eine gründliche Reinigung mit 4 verschiedenen Stufen aus. Eine Ladestation mit automatischer Aufladung ist im Lieferumfang enthalten. Der Dirt Devil M608 ist über die Fernbedienung programmierbar und beinhaltet auch eine Timerfunktion. Das Gerät verfügt über eine „Light Fence“-Funktion zur Abgrenzung von Räumen, eine „Smart Fence“ Technologie und antistatische Rotorbürste/Seitenbürste mit extra langen Borsten.


Gesamtbewertung

74.8%

"Top Leistung zum günstigen Preis"

Reinigung auf glatte Böden
79%
gut
Reinigung auf Teppich
70%
befriedigend
Akku
60%
befriedigend
Navigation
75%
befriedigend
Bedienung
90%
gut

Dirt Devil M608 Saugroboter Navigator

Der Dirt Devil M608 Saugroboter Navigator ist wirklich leicht programmierbar, zusätzlich lässt er sich auch mit der beiliegenden Fernbedienung an jeden gewünschten Ort steuern. Hartböden oder kurzflorige Teppiche überwindet der Dirt Devil M608 Saugroboter Navigator bei einem Höhenunterschiede bis zu 1cm ohne Schwierigkeiten. Auch etwas größere Höhen werden ihm durch seine eingebauten Anti-Sturz Sensoren nicht zum Verhängnis, sondern überwindet der Dirt Devil M608 auch sehr gut. Der Navigator wechselt automatisch zwischen verschiedenen Reinigungsprogrammen – Spiralmodus, Bahnenmodus, Zufallsmodus, Kantenmodus – hin und her, als Ergebnis dazu folgt eine effiziente Reinigung des Raums.

Die Light Fence-Funktion arbeitet wie eine Art Lichtschranke, so dass der Dirt Devil M608 Navigator nur den vorgesehenen Raum reinigt. Die Smart Fence-Funktion dagegen hebt anschließend die Sperre auf und der Navigator reinigt den nächsten Raum. Die Betriebsdauer beträgt bis zu 80 Minuten. Der Dirt Devil M608 Saugroboter Navigator fährt nach Beendigung des Reinigungsvorgangs bzw. wenn der Akku leer sein sollte automatisch zur Ladestation zurück.

Verhalten

Der M608 hat vor allem mit Kanten Probleme, welche zwischen 1 und 2 cm hoch sind. Er fährt auf diese Kanten auf und sich damit fest, so dass er nicht weiter kommt. Es kann passieren, dass sich die Räder dann weiter drehen und wenn sie noch geringefügig Kontakt zum Boden haben, hinterlassen die Räder hässliche Streifen auf dem Boden (Fliesen oder Laminat).

Außerdem hat der Dirt Devil M608 Probleme mit Überhängen, vor allem wenn diese schräg sind und etwa so hoch wie der Roboter selbst.

Lose Kabel, Teppiche und Dinge die im Weg stehen können mitunter ein Problem darstellen. Folglich sollte daher die zu reinigende Fläche für eine hervorragende Reinigung weitestgehend Hindernis frei sein.

Reinigung

Die Reinigung vom Dirt Devil M608 Saugroboter Navigator ist vergleichsweise einfach. Der Behälter ist schnell geleert. Die Rollen sollte man auch alle drei bis fünf Reinigungsgänge mal abschrauben und reinigen. Vor allem wenn im Haushalt Personen mit langen Haaren leben. Hier verfangen sich die Haare nämlich gern an den Rollen.

Leistungsdaten Akku:

  • Netzteil Eingang: 100-240 V/60Hz
  • Netzteil Ausgang: 19V DC, 600mA
  • Batteriesystem wiederaufladbar NI-MH, 12V, 1500 mAh
  • Leistung 11,4 W

Leistungsdaten Gerät:

  • Betriebsdauer Power Modus 60 Min.
  • Betriebsdauer Silent Modus 80 Minuten
  • Akku Ladedauer 4-5 Std.
  • Reinigungsmodus 4 Programme

Ausstattung:

  • GO Schalter
  • Antistatische Rotorbürste/Seitenbürste mit extra langen Borsten
  • Staubbehältervolumen 0,4l
  • Netzadapter
  • 3 Absturzsensoren

Bedienkomfort:

  • Ladekontrollleuchte
  • Batterieanzeige
  • Ladestation/autom. Rückkehr/autom. Aufladung
  • Fernbedienung
  • Programmier-/Timerfunktion
  • Light Fence Funktion/Smart Fence Funktion

 


319,89 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2017 22:26

319,89 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2017 22:26