Skip to main content

iRobot Roomba 960 Staubsaug-Roboter

(4.5 / 5 bei 62 Stimmen)

644,44 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2018 10:22
Marke
Artikelgewicht3.9Kg
  • Roomba 960 erstellt während der Reinigung eine Karte der Wohnräume und reinigt systematisch jeden Bereich des Bodens.
  • Starten Sie Roomba von überall aus per App oder drücken Sie einfach auf CLEAN und Roomba startet mit der Reinigung.
  • Das AeroForce 3-Stufen-Reinigungssystem leistet bis zu 5x mehr Saugkraft (gegenüber Roomba 600-/700-Serie).

Gesamtbewertung

90.2%

"Konnte in allen Aspekten überzeugen"

Reinigung glatte Böden
96%
sehr gut
Reinigung auf Teppich
87%
gut
Akku
82%
gut
Navigation
92%
gut
Bedienung
94%
gut

iRobot Roomba 960

Der iRobot Roomba 960 hilf bei der täglichen Reinigung Ihrer Böden. Die Reinigung ist einfach über die iRobot Home App (auch von Unterwegs aus) zu starten. Man kann auch einfach Clean auf dem Roboter drücken und der iRobot Roomba 960 startet mit der Reinigung Ihrer Böden. Durch seine zahlreichen Sensoren speichert sich der Roomba 960 die während der Reinigung erstellte Karte Ihrer Räume und navigiert systematisch durch die eigenen vier Wände, sodass jeder Bereich gereinigt wird. Dabei weiß der iRobot Roomba 960 stets wo er schon gereinigt hat und wo er noch reinigen muss.

Staub, Schmutz und Haare werden mit Hilfe des hocheffizientes Vakuum, dass bis zu 5x stärkeren Saugmotors effektiv aufgenommen (gegenüber den Roomba Modellen der 600 und 700-Serien) und die verfilzungsfreien AeroForce Gummi-Extraktoren zerkleinern Schmutzpartikel und reduzieren den Wartungsaufwand auf ein Minimum.

 

 

Der Roomba 960 hat einen Durchmesser von ca. 35 cm, und hat eine Höhe von 9 cm. Die erste Inbetriebnahme ist im übrigen sehr einfach. Die Home Base aufstellen, und mit einer Steckdose verbinden. Bei dem Staubsaug-Roboter muss auf der Unterseite eine Kunststoff Lasche entfernt werden, damit der Akku Kontakt zum Berät bekommt. Irgendwelches Werkzeug wird nicht benötigt. Nun stellt man den Staubsaug-Roboter auf die Home Base, und wartet bis der Akku komplett geladen ist. Wenn die große silberne clean Taste gedrückt wird rennt der Sauger auch gleich los. Die Lautstärke des Staubsaug-Roboters ist übrigens moderat. Man kann während des Saugvorgangs durchaus noch TV schauen.

Virtuelle Wand

Mit den Dual Mode Virtual Wall kann man z.B. Bereiche absperren. Die Barriere ist dann wie eine geschlossene Türe. Die Dual Mode Virtual Wall Barriere wird dabei über einen Schiebeschalter eingeschaltet und die entsprechende Funktionalität versetzt. Beim einschalten blinkt ein paar mal eine weiße LED, danach blinkt das Gerät nicht mehr.

Das Saugergebnis

Der iRobot Roomba 960 saugt in Bahnen. Durch die eingebaute Kamera umfährt er z.B. Stuhl- und Tischbeine und setzt seine Bahn fort. Er fährt auch nicht „brachial“ gegen ein Hindernis, sondern meistens wird die Geschwindigkeit vor dem Hindernis schon verringert, und der Saugroboter „ditscht“ nur noch leicht an das Hindernis heran.

Der Akku

Die Laufzeit des iRobot Roomba 960 im Betrieb ist bis zu 75 Minuten. Bevor der Akku komplett geleert ist, fährt der iRobot Staubsaug-Roboter zu seiner Ladestation zurück um sich wieder aufzuladen und setzt anschließend die Reinigung dort fort, wo er sie zuvor unterbrochen hat.

Jetzt auch per App

Die iRobot Roomba 900er Serie ist die erste von iRobot, die auch per App gesteuert werden kann. Dafür gibt es keine extra Fernbedienung mehr. In Verbindung mit einer App (Mindestens Android 4.3 / iOS 8 / kein Windows Mobile) kann man den Staubsaug-Roboter mit dem Internet verbinden und auch in der Abwesenheit starten. Weiterhin kann man den Roomba 960 auch mit einem Wochenplan konfigurieren. Es ist möglich den Saugroboter jeden Tag zu einer anderen Zeit zu starten. Übrigens wenn der Saugroboter keinen Kontakt zum Internet hat, arbeitet er trotz dem den Wochenplan ab. In der App kann man auch noch die Sprache des Saugroboters einstellen. Die App selber stellt wenn der Saugroboter sich mit dem Internet verbinden konnte Statistiken zur Verfügung über die Saugarbeiten (Saugdauer, gesaugte Quaratmeter usw).

Produktdetails

  • Visuelle Sensoren für eine lückenlose Navigation
  • Reinigung von bis zu 185m²
  • Automatisches Wiederaufladen und Fortsetzden der Reinigung
  • Einfache Bedienung per App
  • Bis zu 5x stärke Saugleistung (ggü. Roomba 600, 700-Serie)
  • Bis zu 75 Minuten Laufzeit
  • Der iRobot AeroForce Filter fängt 99% der Allergene, Pollen und Partikel auf, die kleiner als ein Mikrometer sind

Lieferumfang:

  • iRobot Roomba 960
  • Home Base-Aufladestation
  • Netzkabel
  • Dual Mode Virtual Wall Barriere mit zwei AA Batterien
  • 1 Ersatzfilter
  • 1 zusätzliche seitliche Bürste
  • 900-Serie Bedienungsanleitung und Quick Start Guide

Fazit:

Über die Saugleistung waren wir wirklich mehr als positiv überrascht. Gerade mit Tieren ist so ein Saugroboter wirklich praktisch. Der Preis ist schon sehr hoch, aber das Gerät ist auch absolute Spitzenklasse. Man bekommt einen wirklich guten Saugroboter der ein hervorragendes Saugergebnis liefert. Der Preis ist sicher kein Schnäppchen. Aber von der Funktion und der Saugleistung waren unsere Tester wirklich mehr als positiv überrascht und überzeugt.


644,44 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2018 10:22

644,44 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2018 10:22