Skip to main content

Tesvor x500 WLAN Staubsauger Roboter

(4.5 / 5 bei 571 Stimmen)

199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2019 16:11
Marke
Artikelgewicht4.5Kg
Lautstärke60dB
Leistung22Watt
  • Kompatibel mit APP + Alexa: beachten Sie jedoch, dass die APP nur 2,4 Ghz W-LAN unterstützt Bedienungsanweisungen für die APP&Alexa (Unterstütz auch Google Home) liegen dem Paket bei.
  • Geplant Reinigung: Der Tesvor X500 Staubsauger Roboter hat eine One-Key Steuerung und erkennt automatisch wo schon gereinigt wurde.Daher Keine unnötige Zweifache Reinigung und keine Kollision mit anderen Gegenstände (Deutsch Bedienungsanleitung)
  • Starksaugleistung: Der X500 Staubsauger Roboter hat eine sehr starke Saugleistung zwei Bürstenköpfe,ist angenehm fast lautlos und reinigt jede kleinste Verschmutzung selbständig.(Bitte beachten Sie, dass die Bürsten R rechts und L links unterschiedlich sind!)
  • Praktisches Design: Der X500 Staubsauger Roboter unterstützt Sie bei der täglich geplanten Reinigung mit dem maximalen Reinigungsmodus. (Mit niedrigsten Höhe von 7,5cm kann leicht unter die Möbel zu Reinigen)
  • Hochwertiges Lithium-Akkus bieten bis zu 100 Minuten Arbeitszeit ca. 150 Quadratmeter Wohnfläche und eine Staubbox von 0,6L.
  • Navigation Retourautomatik zur Ladestation: Sofern die Reinigung beendet ist oder die Stromversorgung schwächer wird, navigiert der Staubsauger Roboter automatisch zurück zur Ladestation

Tesvor X500 Test: Günstiger Saugroboter mit guter Qualität

Der Tesvor X500 ist ein Staubsauger Roboter mit WLAN Funktion und Raumkarte in Echtzeit. Er ist Kompatibel mit Alexa und hat eine APP-Steuerung

Die Abluft beim Tesvor X500 wird dreifach gefiltert, sodass es zu keinen unangenehmen Belastigungen kommt. Aus diesem Grund ist der Staubsauger auch für Allergiker geeignet.

Steuerung des Tesvor X500

Eine Steuerung des Gerätes ist über eine App auf dem Smartphone möglich. Genauso gut kann der Staubsaugerroboter Tesvor auch mittels der Alexa Sprachsteuerung bspw. über Amazon Echo oder mit Google Home in deinem Smart Home eingesetzt werden. Die unterschiedlichen Steuerungsmöglichkeiten können sich im Alltag aus überaus nützlich erweisen.

Aufladen des Akkus

zwei Stunden Express-Ladezeit für 1,5 Stunden Reinigungszeit Der Lithium-Ionen-Akku vom Staubsaugerroboter Tesvor X500 ist innerhalb von vier Stunden komplett aufgeladen. Diese Ladezeit verschafft ihm die Möglichkeit, alle anfallenden Reinigungsarbeiten in einer Zeitspanne von ungefähr 1,5 Stunden realisieren zu können. Dies entspricht ungefähr einer Flächenleistung von circa 150qm. Die Ladestation fährt der Roboter stets selbständig an, sobald der Akku an Leistungskapazität verliert.

Eigenschaften des Tesvor X500

Aufgrund der flachen Bauweise von nur 7,5 cm Höhe kann dieser Staubsauger-Roboter auch unter Möbelstücken saugen. Die doppelten V-Bürsten erfassen den Schmutz sehr sorgfältig und die Ventilation bleibt hierbei leise. Der gesaugte Staub wird in einem Behälter aufgefangen. Der Behälter hat ein Fassungsvolumen von 0,6 Litern. Insgesamt hat der Staubsaugerroboter Tesvor ein Gewicht von knapp 5 kg. Er wird in einem modernen Schwarz geliefert.

Reinigungsleistung des Tesvor X500

Staubsauger Roboter Tesvor X500 Test Ergebnis Geräuscharm aber saugstark schafft er eine sehr gute Reinigung. Gesteuert werden kann er über eine praktische Fernbedienung, per Smartphone-App (auch von unterwegs) oder über Sprachsteuerungen von Amazon Alexa oder Google Home. Alle Varianten lassen sich kinderleicht einrichten und funktionieren auf Anhieb. Einzig das Apple HomeKit und damit Siri wird zum Zeitpunkt unseres Tests noch nicht unterstutzt. Die Reinigungsleistung vom Staubsaugerroboter Tesvor ist bei Hochfloorteppichen nicht ausreichend. Dafür kann der Staubsaugerroboter Tesvor mit seiner Leistung bei Niedrigfloor umso mehr begeistern. Der Schutzbehälter bietet ein gutes Fassungsvolumen, sodass nicht so häufig Leerungen anfallen. Weiterhin ist das Gerat wartungsfrei und unkompliziert in der täglichen Nutzung.

Beheben von Störungen

Eventuelle Störungen lassen sich über die App und WLAN oftmals leicht beheben, damit der Staubsaugerroboter Tesvor auch bei Abwesenheit des Hausherrn weiterarbeiten kann. Tesvor X500 Tipps zur Nutzung: Herumliegende Kabel und zu niedrige Möbelstücke können zu einer Stolperfalle für das Gerat werden. Insoweit sollten entsprechende Vorkehrungen getroffen werden. Oftmals schafft es der Staubsauger Roboter Tesvor, sich aus unverhofften Hindernissituationen selbst zu losen. Als weitere Empfehlung helfen passende Magnetbänder, um Bereiche vor dem Roboter zu sichern. Die Bänder werden einfach an Absperrbereichen aufgelegt. Hier stoppt der Staubsauger Roboter Tesvor dann unmittelbar davor und fahrt dort auch nicht weiter. Die Bänder können auch zur Unterstützung genutzt werden, wenn bestimmte Möbel ausgegrenzt werden sollen.

Fazit

Tesvor X500 Ergebnis PRO: Geeignet für Kurzfloorteppich & Glattboden Flächen, edles Design Kompatibel mit Amazon Alexa / Google Home Große Reinigungsflache (150 qm) Systematische Raumerfassung

 

 

ACHTUNG:

Der Bericht für dieses Gerät, ist nicht aus Rezensionen mehrerer Nutzer und Tester zusammengefasst, sondern nur von einem Tester (Bisher liegt uns nur dieser Bericht vor). Wir bitten Sie diesen Umstand mit in Ihrer Bewertung Ihrer Produktauswahl zu berücksichtigen.
Wir bemühen uns schnellstmöglich weitere Testberichte zu diesem Gerät mit einfließen zu lassen.


199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2019 16:11

199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2019 16:11